Risotto mit Graved Lachs und grünen Erbsen

Zutaten für 4 Personen:
 30 g Butter
 2 Schalotten
 250 g Risotto-Reis
 2 cups Weißwein
 11 cups Gemüse- oder milde Hühnerbrühe
 60 g Butter
 40 g Parmesan
 Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
 Frisch gepresster Zitronensaft
 200 g Tiefkühlerbsen
 240 g Graved Lachs mit Aquavit
  Gewürzkräuter

1

Den Lachs in dünne Scheiben schneiden und kalt stellen.

Grüne Erbsen in leicht gesalzenem Wasser in 1-2 Min. blanchieren. Die Erbsen schnell in kaltem Wasser abkühlen und das Wasser abgießen.

Schalotten in Butter goldbraun anbraten, dann Risotto-Reis hinzufügen. Reis so lange anbraten, bis er „glasig“ ist, dann etwas heiße Brühe hinzugeben. Die Brühe wird nach und nach zugegeben, bis die Reiskörner zart sind und die Konsistenz flüssigem Brei entspricht. Die Erbsen dazugeben und Butter und geriebenen Parmesan unterrühren, mit frisch gepresstem Zitronensaft, Salz und frisch gemahlenem Pfeffer abschmecken.

Das Risotto auf einem flachen Teller mit dünnen Scheiben in Aquavit mariniertem Lachs und Gewürzkräutern anrichten.

– Rezept entwickelt in Zusammenarbeit mit Charles Tjessem.

Ingredients

Zutaten für 4 Personen:
 30 g Butter
 2 Schalotten
 250 g Risotto-Reis
 2 cups Weißwein
 11 cups Gemüse- oder milde Hühnerbrühe
 60 g Butter
 40 g Parmesan
 Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
 Frisch gepresster Zitronensaft
 200 g Tiefkühlerbsen
 240 g Graved Lachs mit Aquavit
  Gewürzkräuter

Directions

1

Den Lachs in dünne Scheiben schneiden und kalt stellen.

Grüne Erbsen in leicht gesalzenem Wasser in 1-2 Min. blanchieren. Die Erbsen schnell in kaltem Wasser abkühlen und das Wasser abgießen.

Schalotten in Butter goldbraun anbraten, dann Risotto-Reis hinzufügen. Reis so lange anbraten, bis er „glasig“ ist, dann etwas heiße Brühe hinzugeben. Die Brühe wird nach und nach zugegeben, bis die Reiskörner zart sind und die Konsistenz flüssigem Brei entspricht. Die Erbsen dazugeben und Butter und geriebenen Parmesan unterrühren, mit frisch gepresstem Zitronensaft, Salz und frisch gemahlenem Pfeffer abschmecken.

Das Risotto auf einem flachen Teller mit dünnen Scheiben in Aquavit mariniertem Lachs und Gewürzkräutern anrichten.

– Rezept entwickelt in Zusammenarbeit mit Charles Tjessem.

Risotto mit Graved Lachs und grünen Erbsen