Gegrillter Räucherlachs mit Apfel-Fenchel-Salat

 300 g heiß geräucherter Lachs in vier Stücke geschnitten oder gegrillter kalt geräucherter Lachs
 2 rote Äpfel in kleine Würfel geschnitten
 1 Fenchel in dünnen Schiffchen
 1 EL fein gehackter Schnittlauch
 1 EL kalt gepresstes Olivenöl
 1 Limette (Saft + Schale)
 0,50 Eine halbe Chili-Schote in dünnen Streifen (die Kerne entfernen)
 Salz und Pfeffer
 Crème fraîche

1

Den Fenchel 2-3 Minuten kochen und in Eiswasser abkühlen lassen. Apfel, Fenchel und Schnittlauch mit Olivenöl, Limettensaft und Chili vermischen. Die Mischung einige Stunden im Kühlschrank marinieren lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Salat auf einem kleinen Teller anrichten, den Lachs darauf legen und mit etwas Crème fraîche als Topping servieren. Wenn kalt geräucherter Lachs verwendet wird, diesen in fingerdicke Stücke schneiden und nur auf einer Seite in einer heißen Eisenpfanne oder auf dem Grill bräunen.

Ingredients

 300 g heiß geräucherter Lachs in vier Stücke geschnitten oder gegrillter kalt geräucherter Lachs
 2 rote Äpfel in kleine Würfel geschnitten
 1 Fenchel in dünnen Schiffchen
 1 EL fein gehackter Schnittlauch
 1 EL kalt gepresstes Olivenöl
 1 Limette (Saft + Schale)
 0,50 Eine halbe Chili-Schote in dünnen Streifen (die Kerne entfernen)
 Salz und Pfeffer
 Crème fraîche

Directions

1

Den Fenchel 2-3 Minuten kochen und in Eiswasser abkühlen lassen. Apfel, Fenchel und Schnittlauch mit Olivenöl, Limettensaft und Chili vermischen. Die Mischung einige Stunden im Kühlschrank marinieren lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Salat auf einem kleinen Teller anrichten, den Lachs darauf legen und mit etwas Crème fraîche als Topping servieren. Wenn kalt geräucherter Lachs verwendet wird, diesen in fingerdicke Stücke schneiden und nur auf einer Seite in einer heißen Eisenpfanne oder auf dem Grill bräunen.

Gegrillter Räucherlachs mit Apfel-Fenchel-Salat